cropped-EDT_Logo_2_wide_noclaim-2.png

Steuer-Check:
Rechtssicher Auswandern als Unternehmer

Prüfe und minimiere alle Risiken deiner Auswanderung.
Erfahre dabei, wie du deine Auswanderung stressfrei umsetzen und nachhaltig 6-stellig Steuern sparen kannst.

Bekannt aus:

Sei beim Steuer-Check dabei, wenn...

Du rechtssicher und entspannt auswandern möchtest

Plane deine Auswanderung steuerlich rechtssicher und setze diese entspannt um!

Du keine unnötigen Steuern in Deutschland zahlen möchtest

Beende deine unbeschränkte Steuerpflicht wirksam und vermeide unnötige (Wegzugs-) Steuern in Deutschland!

Du eine optimale Unternehmens­struktur im Ausland aufbauen möchstest

Profitiere von Erleichterungen und niedrigen Steuern im Ausland und schütze dein Vermögen!

Erfahre mehr...

Die 3 Phasen für eine rechtssichere Auswanderung

und die 7 Schritte

Ich habe ein System entwickelt, bei dem ich die Auswanderung in 3 Phasen zusammenfasse, welche wie Zahnräder ineinandergreifen müssen.

Diese 3 Phasen habe ich anschließend in 7 einfache Schritte heruntergebrochen. Das heißt, jede Phase bzw. jedes Zahnrad, beinhaltet mehrere Schritte.

Die einzelnen Schritte entsprechen unseren Modulen im Online-Programm.

An der Bezeichnung kannst du immer erkennen, in welcher Phase du dich befindest.

Zahnrad

Wann macht eine Auswanderung steuerlich und finanziell Sinn?

  • Eine Auswanderung macht schon ab 40.000 € Gewinn steuerlich Sinn. Dann zahlst du schon
    ca. 9.000 € Steuern pro Jahr in Deutschland. Und diese kannst du deutlich reduzieren – jedes Jahr.
  • Wichtig: Es geht dabei um deinen erwarteten Gewinn. Überlege also, wie hoch dein Gewinn in einigen Jahren sein kann, wenn du weiter erfolgreich wächst und die eingesparten Steuern in dein
    Unternehmen investieren kannst.
  • Eine Auswanderung macht schon Sinn, wenn du nur für 3 Jahre auswanderst und dann nach Deutschland zurückkehrst. Dann kannst du leicht einen 5-stelligen Betrag an Steuern sparen.
  • Wichtig: Bedenke auch die Kosten für eine rechtssichere Auswanderung, Gründung eines
    Unternehmens im Ausland etc. Dafür solltest du mindestens 3.000 € einplanen.
  • Was solltest du noch beachten? Es kommt nicht nur auf die Steuerersparnis an. Überlege dir,
    wie viel weniger Bürokratie, bessere Lebensumstände und einfacheren Unternehmensaufbau
    du im Ausland haben könntest!
  • Beispiel: Steuerersparnis bei einem (erwarteten) Gewinn von ca. 80.000 € (Ein Steuersatz von 10% bis 15% ist neben Zypern auch in vielen EU-Ländern leicht realisierbar
LandDeutschlandZypernDrittland
Gewinn80.000€80.000€80.000€
Grenzsteuersatz44%12,50%0%
Durchschnitts­steuersatz33%12,50%0%
Steuerbelastung26.000€10.000€0€
Steuerersparnis0€16.000€26.000€
Michael-Wohlfahrt-Siegel
Dein experte

Steuerberater Michael Wohlfart

Der Steuerberater für deine rechtssichere Auswanderung und steuerintelligente Unternehmensstruktur.

Michael Wohlfart ist Steuerberater, Autor und Speaker bei EasyDigiTax und Partner der kwpartners Steuerberatungsgesellschaft mbH in Bonn. Er hat über 12 Jahre Erfahrung in der ganzheitlichen Steuer- und Unternehmensberatung mit Schwerpunkt im internationalen Steuerrecht. Seine Spezialisierung ist die rechtssichere Auswanderung.

„Ich teile mein Wissen aus jahrelanger Entwicklung und Umsetzung von Steuer-Strategien für Großkonzerne und Vermögende. Ich gebe dir Zugang zu diesen Steuer-Strategien, damit auch du deine Steuerquote deutlich (unter 15% ist möglich) reduzieren kannst. Entspannt, legal und rechtssicher.“

Lebe deinen Traum

Stell dir vor...

  • … du kannst deine Auswanderung entspannt und ohne Probleme mit dem Finanzamt umsetzen
  • … du hast deine Finanzen mit einem guten Gefühl im Griff und kannst einfach 6-stellig Geld sparen und in deinen Vermögensaufbau investieren
  • … du kannst deine Steuer- und Abgabenlast von über 50% auf unter 15% oder weniger reduzieren
  • … du kannst endlich tun, was du wirklich willst und ein selbstbestimmtes Leben an einem Ort und in einer Weise leben, über das nur du entscheidest
5/5

Was unsere Teilnehmer sagen

5/5

Benjamin A.

Ich durfte Michael im Rahmen seiner Masterclass zum Thema „Rechtssicher Auswandern“ kennenlernen. Zum einen waren die Inhalte super auf- bzw. vorbereitet – zum anderen konnte Michael Rückfragen in den regelmäßig stattfindenden Calls immer zufriedenstellend beantworten. Auf Grund der Masterclass fühle ich mich gut vorbereitet Deutschland noch Ende 2020 zu verlassen. Entsprechend kann ich Michael bei Fragen rund um das Thema Auswanderung also nur wärmstens empfehlen!

5/5

Birgit Arnold

Michael beantwortet in der Steuer-MasterMind tatsächliche alle Fragen extrem kompetent. Wir reichen unsere Fragen schriftlich ein, Yamuna macht eine anonymisierte Folie daraus und Michael geht auf die Frage ein. Je konkreter du die Frage stellst, desto passender ist die Antwort. Das Konkretisieren fällt leicht, wenn du vorher das entsprechende Kapitel des super Workbooks durchgearbeitet hast. Die Steuer-MasterMind ist ihr Geld absolut Wert!

5/5

Jörg S.

Michael weiß wovon er spricht.

Ich schätze an der Steuer-MasterMind vor allem die Live-Workshops, in denen Michael alle Fragen fundiert beantwortet. Wenn man an den Live-Workshops teilnimmt, merkt man sofort, dass Michael weiß, wovon er spricht.

Für mich war das Programm vor allem deswegen interessant, weil es mir geholfen hat, mich besser auf meine Auswanderung nach Miami vorzubereiten. Ich habe eine Kunststiftung und bin im Immobiliengeschäft tätig, darüber hinaus habe ich in den letzten 12 Jahren bereits die meiste Zeit außerhalb von Deutschland verbracht, hauptsächlich in Indonesien. Nun soll es mit der Familie in die USA gehen. Auch wenn ich die USA und Miami aus zahlreichen Reisen sehr gut kenne, so kommen mit der Auswanderung ganz neue Themen auf einen zu, ob die kulturelle Umstellung oder Behördengänge und sonstige administrative Herausforderungen. Daher kann ich jedem Auswanderer nur raten, sich rechtzeitig vorzubereiten, um keine böse Überraschung zu erleben.

5/5

Christian K.

Ich hatte bei Michael Wohlfart die Steuer-MasterMind gebucht, welche ich absolut empfehlen kann.
Das Material ist wirklich sehr detailliert und umfangreich. Sehr hilfreich sind auch die vielen Videos.
Vorab hatte ich mich bereits bei zahlreichen anderen „Experten“ beraten lassen, welche sich jedoch stets äußerst bedeckt hielten. Ich war nach diesen ganzen Beratungen sehr verunsichert und verwirrt.
Die Steuer-MasterMind hat mir viele offene Fragen beantwortet. Im Anschluss habe ich dann noch eine persönliche Beratung bei Michael gebucht. In einem zweistündigen Telefonat hat er mir mehr Fragen beantwortet als viele andere Berater in mehreren Monaten. Er ging präzise auf meine Situation ein und hat mir klare Handlungsempfehlungen und sehr wertvolle Tipps gegeben! Ich bin sehr zufrieden und werde mich bei weiteren Fragen bezüglich des internationalen Steuerrechts wieder an Michael wenden!

Mehr Kundenstimmen findest du HIER.

Was sind deine Ergebnisse
aus dem Steuer-Check?

Deine intelligente Steuer-Strategie

  • Der Steuer-Check ist so aufgebaut, dass du EINFACH das notwendige Steuerwissen für deine rechtssichere Auswanderung aufbauen kannst
  • Mit diesem Wissen kannst du endlich SELBSTBESTIMMT die richtigen Entscheidungen treffen. Ganz ohne die Abhängigkeit von teuren Experten
  • Anhand unseres Insiderwissens und unseres erprobten Systems erarbeitest du dir effizient deine eigene Steuer-Strategie, um NACHHALTIG Steuern zu sparen
Strategie-Birne

Starte jetzt deine rechtssichere Auswanderung

Im Steuer-Check bekommst du das Know-How, das du für deine rechtssichere Auswanderung zwingend brauchst!

Die 2 wichtigsten Fragen zum Steuer-Check
unserer Kunden vor dem Kauf:

1. Kann ich meine Auswanderung nur mit dem Steuer-Check umsetzen? Oder brauche ich zusätzlich einen Steuerberater?

JA, das vorrangige Ziel des Steuer-Check ist die eigenständige Umsetzung deiner Auswanderung. Deshalb ist der Steuer-Check in 7 Schritte aufgeteilt, die du Stück für Stück umsetzt. Am besten startest du mit dem Dokument QUICK CHECK, um einen Überblick zu erhalten. Dann gehst du die 7 Schritte im WORKBOOK durch und beantwortest einfache Ja/Nein-Fragen, um deine intelligente Steuer-Strategie zu entwickeln.

So ist sichergestellt, dass du kein wichtiges Thema, das dir vorher vielleicht noch gar nicht bekannt war, übersiehst und ein unnötiges steuerliches Risiko eingehst.

NEIN, in der Regel brauchst du keinen Berater zusätzlich zu beauftragen.
Du erhältst das komplette Know-How, das du für deine rechtssichere Auswanderung benötigst. Nur in komplexeren Fällen, wenn z.B. eine Unternehmensbewertung durch einen Gutachter notwendig ist, brauchst du weitere Unterstützung. Aber nicht mehr für all die Themen, die du schon eigenständig auf Grundlage des Steuer-Check geklärt hast.

Eine etwaige zusätzliche Beratung wäre somit weniger umfangreich und deutlich günstiger. Der bestehende Steuerberater für die laufenden Deklarationsthemen kann die üblichen Aufgaben weiter übernehmen, ohne spezielles Wissen zu benötigen, z.B. in der Buchhaltung oder bei einer Betriebsaufgabe.

Wenn du deine Auswanderung noch einfacher und mit meiner direkten Unterstützung umsetzen willst, empfehlen wir dir unsere Steuer-MasterMind: Rechtssicher Auswandern. Dort kannst du all deine verbleibenden Fragen in unseren regelmäßigen Live-Workshops stellen und mit unserer Insider-Community diskutieren.

Zum Einstieg und für die erste Planung deiner Auswanderung ist der Steuer-Check zunächst perfekt geeignet. Den Zugang zur Steuer-MasterMind kannst du bei Bedarf später einfach dazu buchen.

2. Kann ich mit dem Steuer-Check alle Fragen zu meiner Auswanderung beantworten?

JA, der Steuer-Check behandelt alle steuerlichen Fragen einer Auswanderung aus Deutschland. Damit hast du die optimale Ausgangslage, um eine fundierte Entscheidung für deinen Weg zu einer rechtssicheren Auswanderung zu treffen.

Das aufrichtige Ziel meiner Lösungen ist immer, dir alle relevanten Fragen zu beantworten und eine einfache und stressfreie Umsetzung zu ermöglichen. Dafür arbeite ich schon über 3 Jahre an den Inhalten und stelle dir mein Expertenwissen in ganz einfachen Happen zur Verfügung.

Und wenn eine essentielle Frage nicht beantwortet wird oder ein Thema nicht verständlich genug dargestellt ist, ergänze bzw. überarbeite die Inhalte schnellstmöglich.

Steuer-Check: Rechtssicher auswandern

Sichere dir deinen
Steuer-Check

Du bekommst diese wertvollen Inhalte:

  • Der schnelle Einstieg: Eine Zusammenfassung als QUICK CHECK, um leicht einen Überblick über die wichtigsten Punkte zu bekommen. Und wenn es schnell gehen muss hast du damit innerhalb von wenigen Minuten einen konkreten Plan für die allerwichtigsten und zeitkritischsten Punkte
  • Der VOLLUMFÄNGLICHE ÜBERBLICK: Unser WORKBOOK, aufgebaut wie eine Checkliste, mit ausschließlich Ja/Nein-Fragen, um dich einfach ans Ziel zu bringen. Damit prüfst und minimierst du alle Risiken deiner Auswanderung
  • Die Grundlagen: E-BOOKS und ERKLÄRVIDEOS zu allen 7 Schritten und Zusatzmodulen
  • Die EINFACHE UMSETZUNG:
    Verschiedene Step-by-Step Anleitungen und zahlreiche Vorlagen
  • ZUSATZMODULE u.a. zu den Themen „E-Commerce“, „Weiterführung eines deutschen Unternehmens nach der Auswanderung“ und „Melde- und Dokumentationspflichten bei einer Auswanderung“. Alle Zusatzmodule im unteren Abschnitt unter „Das sind die Inhalte des Steuer-Check“
  • STEUER-INSIDER-COMMUNITY zum Austausch und der gemeinsamen Umsetzung, ebenfalls zu nicht-steuerlichen Themen
  • Die Dauer des Zugangs beträgt 6 Monate, alle Inhalte stehen zum Download zur Verfügung

598€*

* netto, zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer
Zugangsdauer 6 Monate

Upgrade Zur Steuer-MasterMind: Rechtssicher auswandern

Kennst du schon unsere Steuer-Mastermind?

Du bekommst diese wertvollen Inhalte:

  • Der schnelle Einstieg: Eine Zusammenfassung als QUICK CHECK, um leicht einen Überblick über die wichtigsten Punkte zu bekommen. Und wenn es schnell gehen muss hast du damit innerhalb von wenigen Minuten einen konkreten Plan für die allerwichtigsten und zeitkritischsten Punkte
  • Der VOLLUMFÄNGLICHE ÜBERBLICK: Unser WORKBOOK, aufgebaut wie eine Checkliste, mit ausschließlich Ja/Nein-Fragen, um dich einfach ans Ziel zu bringen. Damit prüfst und minimierst du alle Risiken deiner Auswanderung
  • Die Grundlagen: E-BOOKS und ERKLÄRVIDEOS zu allen 7 Schritten und Zusatzmodulen
  • Die EINFACHE UMSETZUNG:
    Verschiedene Step-by-Step Anleitungen und zahlreiche Vorlagen
  • ZUSATZMODULE zu den Themen analog zum Steuer-Check plus weitere siehe unten
  • STEUER-INSIDER-COMMUNITY zum Austausch und der gemeinsamen Umsetzung, ebenfalls zu nicht-steuerlichen Themen
  • Zugang zu unserem Experten-Netzwerk weltweit
  • Steuer-MasterMind Membership: die Mindestlaufzeit der Steuer-MasterMind beträgt 6 Monate, danach verlängert sich deine Mitgliedschaft automatisch für einen monatlichen Beitrag von 39 €. Eine Kündigung ist jederzeit durch dich selbst möglich und erfolgt jeweils zum nächsten Monat. Du bist also ganz flexibel und nimmst dir die Zeit, die du für die Steuer-MasterMind brauchst. Profitiere von dem Expertenwissen und dem Austausch der Community so lange du möchtest!

PLUS:

  • Die MASTERMIND: Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden LIVE-WORKSHOPS , um all deine nach dem Durcharbeiten der Unterlagen noch offenen Fragen an den Experten für eine rechtssichere Auswanderung StB Michael Wohlfart stellen zu können**
  • Zugang zum umfangreichen FAQ-Bereich mit Videos und Antworten zu den häufigsten Fragen – auch deinen eigenen – aus der MasterMind
  • Regelmäßige Diskussion von Fallbeispielen und Gestaltungsmöglichkeiten aus der Praxis, die du so nirgends öffentlich findest
  • Viele weitere Zusatzmodule mit noch mehr Wissen rund um die Auswanderung, die ständig ergänzt und erweitert werden,
    z.B. für die Erstellung einer qualifizierten Bewertung für dein Unternehmen zur Bestimmung etwaiger Wegzugssteuern, der Erstellung der letzten Steuererklärung oder der Erfüllung deiner Meldepflichten (Geldbußen bis 25.000 € sind möglich)

2.498€*

* netto, zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer

**Mindestlaufzeit 6 Monate, danach 39€ monatlich im Membership Modell, jederzeit kündbar

5/5

Was unsere Teilnehmer sagen

Pierre Wilken
Selbstständig als Softwareberater für Startups und KMUs
„Ich bin im Februar 2021 erfolgreich nach Zypern ausgewandert. Dabei wollte ich mich rechtlich sowohl Zypern als auch Deutschland gegenüber korrekt verhalten. Der Steuer-Check hat mich sehr gut auf die steuerlich rechtssichere Auswanderung vorbereitet. Ich habe vor allem viel Neues über die Themen Progressionsvorbehalt und Hinzurechnungsbesteuerung gelernt, das war mir vorher noch gar nicht so bewusst.“
Video abspielen

Kilian Markert

Peak Perfomance Coach

„Im Programm habe ich gelernt, welche steuerlichen Risiken bei mir anstehen, als ich beschlossen habe meinen Wohnsitz zu verlegen. Der Auswandererkurs gibt einen guten Überblick über alle Punkte, die man beachten muss.“

Video abspielen
Ruben Hornberger

selbständig im Bereich Sport & Coaching

„Ich empfehle das Programm für alle Unternehmer, die ihre Steuerangelegenheiten in die eigene Hand nehmen wollen bzw. sich ein Grundwissen aneignen wollen, um selbständig bessere Entscheidungen treffen zu können.“

EasyDigiTax Rechtssicher Gründen Testimonial Alain Siverly

E. Alain Siverly

“Im Steuer-Check wird alles Wichtige angesprochen“

„Als gebürtiger Chilene bin ich in jungen Jahren während der Pinochet-Diktatur nach Deutschland ausgewandert. In den letzten 30 Jahren habe ich 3 Unternehmungen rund um kaufmännischer Software in Deutschland betrieben, die ich teilweise weiter führen werde. Da ich in Deutschland die Sonne sehr vermisst habe, bin ich im Dezember 2021 nach Zypern, Paphos, ausgewandert.
Nach anfänglicher intensiver Recherche wurde mir klar, dass ein Auswandern mit vielen steuerlichen Problemstellungen verbunden ist und ich entdeckte Gesetze, deren Existenz ich nicht mal ahnte. Besonders wertvoll fand ich daher den Steuer-Check und die darin verständliche und systematische Aufarbeitung der vielen Aspekte, die mit einer Auswanderung verbunden sind. Überrascht hat mich wie der Staat es den Auswanderern regelrecht schwer macht, das Land zu verlassen. Ich mag grundsätzlich klar strukturierte Erläuterungen und die fand ich in diesem Kurs. Es macht zwar eine Menge Arbeit sich damit zu befassen, aber man kann nach und nach die zutreffenden Punkte finden und auf die eigene Situation übertragen. Somit konnte ich erkennen, was und wie ich meine Auswanderung gestalten muss. Dank des Steuer-Checks konnte ich vor meiner Auswanderung eine Lösung für die Punkte finden, die in Deutschland relevant sind. Nun bin ich dabei, die auf Zypern anzuwendenden Bestandteile umzusetzen. Ich habe den Eindruck, dass im Steuer-Check alles Wichtige angesprochen wurde. Damit konnte ich gezielter mit meinem deutschen Steuerberater meine Pläne zielführend klären.
Jedem Auswanderer, der Selbstständig ist bzw. ein Unternehmen besitzt kann ich nur ans Herz legen, sich intensiv mit den steuerlichen Aspekten auseinander zu setzen und sich dafür Zeit nehmen.
Ich kann den Steuer-Check sehr empfehlen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist fair und man wird über mögliche Stolpersteine gut aufgeklärt. Das Thema Auswandern kann – je nach persönliche Situation – doch sehr komplex sein und man sollte den Aufwand nicht unterschätzen und früh genug mit der Vorbereitung beginnen. Interessant finde ich auch die Möglichkeit der persönlichen Beratung, was für das Paket „Steuer-MasterMind“ durchaus spricht.“

Mehr Kundenstimmen findest du HIER.

Was dich erwartet? - Die wertvollen Inhalte
deines Steuer-Check: Rechtssicher auswandern

  • 1. Ein schneller Einstieg und eine einfache Zusammenfassung in unserem QUICK CHECK
  • 2. Der vollumfängliche Überblick: Unser WORKBOOK zu allen 7 Schritten und 2 Zusatzmodulen
  • 3. Die Grundlagen: E-BOOKS zu den theoretischen Grundlagen für alle 7 Schritte und Zusatzmodule
  • 4. Zur Vertiefung: ERKLÄRVIDEOS zu den theoretischen Grundlagen für alle 7 Schritte und Zusatzmodule
  • 5. Einfache Step-by-Step Anleitungen und Vorlagen, sowie ein umfangreiches Steuer-Glossar
  • 6. Umfangreiche Zusatzmodule und Bonusmodul
1_

Ein schneller Einstieg und eine einfache Zusammenfassung: Unser QUICK CHECK

  • Es muss schnell gehen bzw. du willst einen Überblick: In unserem QUICK CHECK geben wir dir eine einfache Übersicht über alle Inhalte. So weißt du leicht, welcher Schritt und welches Zusatzmodul wie und wann für dich relevant ist - quasi der rote Faden deiner Auswanderung
  • Du bekommst einen Überblick über die allerwichtigsten und zeitkritischsten Punkte bei deiner Auswanderung und welche Schritte in welcher Reihenfolge angegangen werden sollten
  • Also: Wenn es schnell gehen muss, weil dein Flieger morgen geht, hast du damit innerhalb von wenigen Minuten einen konkreten Plan für die nächsten Schritte in der richtigen Reihenfolge

2_

Der vollumfängliche Überblick: Unser WORKBOOK

  • WORKBOOK: Du bekommst das gleiche WORKBOOK, das Steuerberater Michael Wohlfart im Rahmen der persönlichen Steuerberatung seiner Mandanten nutzt.
  • In Zahlen: Das WORKBOOK beinhaltet über 190 Seiten mit über 100 Fragen und Erklärungen. Damit entwickelst du mit einfachen Ja/Nein-Fragen step-by-step deine intelligente Steuer-Strategie. Insgesamt über 25.000 Wörter. Durch den intelligenten Ja/Nein Aufbau brauchst du aber nur das, was wirklich für dich wichtig ist.

3_

Die Grundlagen: E-BOOKS

  • E-BOOK: Du bekommst ein E-BOOK, in dem alle relevanten steuerlichen Grundlagen für deine Auswanderung erklärt sind. Dadurch bekommst du das notwendige Wissen, um deine Auswanderung eigenständig umzusetzen
  • Das E-BOOK dient vor allem dazu, einzelne offene Fragen aus dem WORKBOOK zu klären. Du brauchst es also nicht unbedingt. Natürlich kannst du es auch zur Vertiefung deines Wissens nutzen, wenn du ganz heiß auf das ganze aufregende Steuergedöns bist.

4_

Zur Vertiefung: ERKLÄRVIDEOS

  • In den ERKLÄRVIDEOS erklärt Michael die Inhalte und stellt einzelne Punkte nochmal verdeutlichend dar bzw. gibt konkrete Beispiele aus der Praxis. Die ERKLÄRVIDEOS sind also nochmal eine Vertiefung der Vertiefung.
  • Du bekommst zu jedem der 7 Schritte eine einfache Erklärung der zugrunde liegenden Gesetze, umfassendes Insiderwissen und Tipps zu spannenden Urteilen - in einfachen Worten und ohne Fachchinesisch.

5_

Einfache Anleitungen und Vorlagen sowie ein umfangreiches Steuer-Glossar

Wir wollen es dir so einfach wie möglich machen. Daher haben wir für alle wichtigen Bereiche Vorlagen und Anleitungen:

  • Vorlage für die Erklärung einer Betriebsaufgabe oder der Abmeldung beim Finanzamt
  • Anleitungen, wie und wo du welche Meldepflichten beachten musst
  • Umfangreiches Steuer-Glossar

6_

Umfangreiche Zusatzmodule und Bonusmodul

Zusätzlich bekommst du das folgende Expertenwissen:

  • ZUSATZMODUL: Weiterführung eines deutschen Unternehmens nach der Auswanderung
  • ZUSATZMODUL: (quantitative und qualitative) Bewertung
  • ZUSATZMODUL: Melde- und Dokumentationspflichten durch eine Auswanderung
    • ZUSATZMODUL: Deine letzte Steuererklärung im Jahr der Auswanderung
    • ZUSATZMODUL: Erbschafts- und Schenkungssteuer nach der Auswanderung
    • ZUSATZMODUL: Kryptowährungen und Auswanderung
    • ZUSATZMODUL: Aktien, Trading & Co. und Auswanderung
    • ZUSATZMODUL: Länderreports
    • ZUSATZMODUL: Bankkonten und Depots

Du willst mehr? bekommst du!

1

BONUS #1: Geschäftsmodell e-Commerce

  • Bonusthema in Schritt 7: Steueroptimales Setup im Ausland
  • In Zusammenarbeit mit Patrick Burwitz von hellocustoms
  • Was musst du mit deinem neuen Unternehmen beim Import aus Drittländern wissen (Stichwort: Zollanmeldung [Art. 170.2 UZK])
  • Was musst du als (Auftrags-) Hersteller zur Produkthaftung beachten [§6 Abs. 2 Punkt 2 ProdSG]
2

BONUS #2: Die TOP Auswandererländer

  • Bonusthema im Zusatzmodul 8: Länderreports
  • In Zusammenarbeit mit Christoph Heuermann von staatenlos
  • Vorstellung der TOP Auswandererländer / Setups in 2020
  • Aufzeichnung Online-Workshop: Besprechung aller Fragen zu den TOP Auswandererländer mit Christoph Heuermann von staatenlos
3

BONUS #3: Updates inklusive [Wert: Der Preis des Programms wird regelmäßig an den wertvolleren Umfang angepasst]

  • Du kannst uns fachliche Fragen jederzeit senden. Wenn diese allgemein relevant sind, erstellen wir dazu ein Spezial-Modul oder beantworten diese in den FAQ
  • Du hast jederzeit Zugriff auf alle Erweiterungen des Steuer-Check. Insbesondere sind noch viele Spezial-Module zu bestimmten Sachverhalten geplant (z.B. die Behandlung von Renten, Einkünfte als Arbeitnehmer ohne Wohnsitz, Rückkehr nach Deutschland, Optimierung der beschränkt steuerpflichtigen Einkünfte in Deutschland)
4

BONUS #2: Rabatt auf die Steuer-MasterMind: Rechtssicher Auswandern

  • Wenn du deine Auswanderung noch einfacher umsetzen willst, empfehle ich dir meine Steuer-MasterMind. Dort kannst du all deine verbleibenden Fragen in unseren monatlichen Live-Workshops stellen. Zum Einstieg und für die erste Planung deiner Auswanderung ist der Steuer-Check perfekt geeignet.
5

BONUS #4: Expertennetzwerk [Wert: unbezahlbar, gerade in "Steuer-Notfällen"]

  • Du erhältst Zugang zum umfangreichen Expertennetzwerk von Steuerberater Michael Wohlfart
  • Dadurch können wir dir immer einen passenden Ansprechpartner vermitteln, egal, welche weiteren Herausforderungen bei deiner Auswanderung auf dich zukommen

Warum haben wir den Steuer-Check entwickelt?

Wir können unser System nicht von Innen verändern, nur über „Druck von Außen“! Mein Herzensthema ist eine faire Besteuerung für alle Unternehmer. Wenn die Staaten alle Unternehmer einheitlich besteuern und sinnvoll mit den anvertrauten Steuergeldern umgehen würden, sollte eine Besteuerung von maximal 20% bis 25% ausreichen. Schließlich zahlen die Großkonzerne und Vermögenden meist deutlich weniger.

Welche Alternativen hast du?

  • Du kannst weiter hohe Steuern in Deutschland zahlen
  • Du setzt deine Auswanderung allein und nur halbherzig um und nimmst unnötige Risiken in Kauf
  • Du suchst dir eine teure 1:1 Beratung bei einem der wenigen spezialisierten Berater

Macht wenig Sinn?

Stimmt, daher ist unser Steuer-Check: Rechtssicher Auswandern die Lösung für eine stressfreie Umsetzung deiner Auswanderung.

Das sind Die Inhalte des Steuer-check:

Die deutschen Finanzbehörden verstehen bei vermeintlicher Steuervermeidung keinen Spaß –
Im Steuer-Check entwickelst du deine intelligente Steuer-Strategie für deine rechtssichere Auswanderung!

EINFÜHRUNGSMODUL:
Empfohlene Abfolge bei der Auswanderung

  • Hast du dir Gedanken darüber gemacht, welche Themen bei deiner Auswanderung auf dich zukommen werden und in welcher Abfolge du diese umsetzt?
  • Lerne, welche Themen du zu welchem Zeitpunkt angehen solltest. Hier kannst du bereits die richtigen Weichen deiner Auswanderung stellen, vor allem zu den Fragen: Unternehmen in Deutschland behalten, wann das Unternehmen im Ausland gründen, liegt eine Verlagerung des Unternehmens ins Ausland vor, welche Bankkonten und Depots sollte ich vor meiner Auswanderung noch eröffnen, etc.

SCHRITT #1:
Wirksame Beendigung der unbeschränkten Steuerpflicht

  • Hast du alle Maßnahmen getroffen und alle Regelungen geprüft, um deine „unbeschränkte Steuerpflicht“ auch wirklich wirksam zu beenden und keine Steuern mehr in Deutschland zahlen zu müssen?
  • Lerne, auf was du achten musst, damit das Finanzamt keine Angriffspunkte mehr für eine weitere Besteuerung in Deutschland findet!

SCHRITT #2:
Beschränkte Steuerpflicht nach der Auswanderung

  • Hast du deine nach der Auswanderung „beschränkt steuerpflichtigen Einkünfte“ in Deutschland geprüft (z.B. Miete, Warenlager, Vorträge, Gehalt, Aufsichtsratvergütung, Dividenden, Versicherungsleistungen, Rente, Lizenzen)?
  • Lerne, welche Einkünfte auch ohne Wohnsitz in Deutschland noch steuerpflichtig sind und wie du diese ggf. umgehen kannst!

SCHRITT #3:
Erweitert beschränkte Steuerpflicht durch „Inlandsvermögen“

  • Hast du die „erweitert beschränkte Steuerpflicht“ geprüft und deine zukünftige Unternehmensstruktur so gestaltet, dass diese nicht greift?
  • Lerne, welche weiteren Hintertüren das Finanzamt für eine Besteuerung hat, selbst wenn du die Punkte in Schritt #1 und #2 beachtest!

SCHRITT #4: Wegzugsrisiken bei Gesellschaftern von Kapitalgesell­schaften

  • Hast du alle Risiken als Gesellschafter einer in- oder ausländischen Kapitalgesellschaft geprüft und die „Wegzugsbesteuerung“ bewertet?
  • Lerne, welche Steuern auf deine privaten Beteiligungen anfallen können und wie du diese minimierst!

SCHRITT #5:
Wegzugsrisiken durch die Verlagerung des Geschäftsbetriebs (alle Unternehmen)*

  • Hast du die Verlagerung deines Geschäftsbetriebs von einem deutschen Unternehmen auf ein ausländisches Unternehmen geprüft und die Besteuerung des Transferpaketes bewertet („Funktionsverlagerung“)?
  • Lerne, welche weiteren Maßnahmen das Finanzamt ergreifen könnte, um dich zusätzlich zu besteuern und welche Auswege es gibt!

SCHRITT #6:
Wegzugsrisiken bei der Verlagerung einzelner Vermögensgegenstände (alle Unternehmen)*

  • Hast du alle Risiken bei Verlagerung einzelner Wirtschaftsgüter ins Ausland geprüft und die Wegzugssteuern bewertet („Entstrickung“, z.B. für den Kundenstamm / E-Mail-Liste, Lieferantenbeziehungen, Marke, Patente und Geschmacks- bzw. Gebrauchsmuster, Listing, Nischenseiten etc.)?
  • Lerne, was du beachten musst, wenn du werthaltige Wirtschaftsgüter aus Deutschland mitnimmst!

SCHRITT #7:
Steueroptimales Setup im Ausland

  • Hast du dein Setup im Ausland auf steuerliche Fallstricke in Deutschland geprüft, die eine Besteuerung in Deutschland auslösen können?
  • Lerne, worauf du achten musst, um ein steueroptimales Setup im Ausland aufzusetzen und wie dich ein Doppelbesteuerungsabkommen vor einer Besteuerung in Deutschland schützen kann!

ZUSATZMODUL:
Weiterführung eines deutschen Unternehmens nach der Auswanderung

  • Hast du alle notwendigen Maßnahmen getroffen, um dein Unternehmen nach deiner Auswanderung in Deutschland weiterführen zu können?
  • Lerne, welche wann eine „Zwangs-“ Betriebsaufgabe oder „Zwangs-“ Liquidierung deines Unternehmens und eine ungewollte Entstrickung drohen und wie diese vermeiden kannst!

ZUSATZMODUL:
Melde- und Dokumentationspflichten durch eine Auswanderung

  • Hast du deinen gesamten Geschäftsbetrieb (Funktionsverlagerung) oder zumindest einzelne (schwer zu bewertende) immaterielle Werte auf ein ausländisches Unternehmen verlagert oder vor dies zu tun?
  • Lerne, welche Melde- und Dokumentationspflichten du unbedingt beachten musst!

ZUSATZMODUL:
(quantitative und qualitative) Bewertung

  • Lerne, wie du dein Unternehmen (quantitativ und qualitativ) bewerten kannst!

ZUSATZMODUL:
Deine letzte Steuererklärung im Jahr der Auswanderung

  • Lerne, was du bei der Abgabe deiner letzten Steuererklärung in Deutschland unbedingt beachten musst!

ZUSATZMODUL:
Erbschafts-/Schenkungssteuer nach der Auswanderung

  • Lerne, wie lange du noch unbeschränkt erbschaftsteuerpflichtig in Deutschland bist und was beschränkte bzw. erweitert beschränkte Erbschaftsteuerpflicht bedeuten!

ZUSATZMODUL:
Kryptowährungen und Auswanderung

  • Lerne, ob Einkünfte aus Kryptowährungen nach der Auswanderung noch in Deutschland steuerpflichtig sind. Was bei Veräußerung oder Verleihung der Kryptowährungen passiert und wie ein Doppelbesteuerungsabkommen helfen kann.

ZUSATZMODUL:
Aktien, Trading & Co. und Auswanderung

  • Lerne, ob Einkünfte aus Kapitalvermögen nach der Auswanderung noch in Deutschland steuerpflichtig sind. Wir gehen auf Aktien (Dividenden und Veräußerungsgewinne), Stillhalterprämien, Termingeschäfte und Zinsen ein.

ZUSATZMODUL:
Länderreports

  • Lerne, eine vernünftige Grundlage für eine Entscheidung für oder gegen ein bestimmtes Setup zu legen. Wir stellen verschiedene Länder (Estland OÜ, Dubai / VAE, US LLC & Co. als Dauerreisender, Zypern), immer im Zusammenhang mit Deutschland, vor und zeigen die TOP Auswandererländer.

ZUSATZMODUL:
Bankkonten und Depots

  • Hast du bereits alternative Konten abgeschlossen, für den Fall, dass deine deutschen Konten geschlossen werden?
  • Lerne, was du zum Thema Bankkonten und Depots im Zusammenhang mit deiner Auswanderung beachten solltest.
* Diese beiden Schritte betreffen alle Rechtsformen bzw. Unternehmen. Also vor allem auch Einzelunternehmen in Form eines Gewerbebetriebs oder als Freiberufler / Selbständiger.

bist du noc unsicher?

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für deine Auswanderung:

Ab 2022 kommen massive gesetzliche Verschärfungen bei den Schritten 4 bis 6 (ATAD-Umsetzungsgesetz!)
Verpasse nicht deine Chance: Hier bekommst du ALLES an Wissen, was du für deine steuerlich rechtssichere Auswanderung benötigst
Leg jetzt los: Eine Auswanderung bis Ende 2021 braucht immer ca. 3-9 Monate für die entspannte Vorbereitung und Umsetzung

Du solltest dich unbedingt mit deinen steuerlichen Risiken auseinandersetzen, wenn du...

  • bereits ausgewandert bist, dich aber noch nicht beim Finanzamt abgemeldet hast (die Abmeldung ist rückwirkend möglich)
  • weiterhin deine Wohnung in Deutschland behältst
  • bestimmte Verträge, Bankkonten, Versicherungen oder dein Auto in Deutschland behalten möchtest
  • einen Ehegatten/Lebenspartner und/oder minderjährige Kinder hast
  • nach deinem Wegzug weiterhin viele Besuche in Deutschland planst
  • weiterhin Einkünfte und Veräußerungsgewinne aus Immobilien, Aktien, Zinsen, Versicherungen oder Kryptowährungen erzielst
  • aus dem Ausland Einkünfte aus Lizenzen erzielst (z.B. für Amazon KDP, Fotos), denn hier fällt oft ein Steuerabzug an
  • weiterhin ein Gehalt als Geschäftsführer oder Angestellter oder Einkünfte als Freelancer in Deutschland erzielst
  • eine staatliche Rente oder eine Rente von einer Versicherung erhältst (z.B. durch Berufsunfähigkeit)
  • in ein Niedrigsteuerland auswanderst
  • dein Unternehmen im Ausland keine Substanz hat und du „floating income“ (betriebsstättenlose Einkünfte) erzielst
  • dein Einzelunternehmen in Deutschland weiterführen willst (Betriebsstätten-Risiko im Ausland)
  • dein Einzelunternehmen aufgeben willst (Wegzugssteuern durch Entstrickung immaterieller Wirtschaftsgüter, wie Kundenstamm, Lieferantenbeziehungen, Marke, Patente, Listing, Nischenseiten, E-Mail-Liste)
  • eine wesentliche Beteiligung an einer inländischen oder ausländischen Kapitalgesellschaft hast
  • deinen Geschäftsbetrieb in einem Unternehmen im Ausland weiterführen willst (Funktionsverlagerung)
  • auch nur kleine Gewinne erzielst, da durch die vorgegebenen Bewertungsverfahren schnell hohe Wegzugssteuern entstehen können***
  • keinen neuen Wohnsitz begründen willst und damit kein Doppelbesteuerungsabkommen auf dich Anwendung findet (insbesondere problematisch, wenn du Einkünfte als Angestellter beziehen willst)
  • wenn du dein Auslandsunternehmen nicht mit Substanz (d.h. ein ordentlich eingerichteter Geschäftsbetrieb) ausstatten willst (insbesondere problematisch, wenn du ein Einzelunternehmen / eine Personengesellschaft gründen willst)
  • Beispiel Steuerberechnung: Eine Bewertung nach dem vereinfachten Ertragswertverfahren ergibt bereits bei einem Durchschnittsgewinn von 10.000 € einen Unternehmenswert von 137.500 €; darauf könnte eine Wegzugssteuer von über 60.000 € anfallen; jetzt kannst du das mit deinem Gewinn hochrechnen

Kannst du all diese Fragen rechtssicher beantworten?

Prima! Dann kannst du schon für deine Auswanderung packen,
deiner (steuerlichen) Abmeldung steht nichts mehr im Wege.
Viel Spaß in deinem neuen Traumleben!

Lauter Fragezeichen in deinem Kopf?
Sicher ist nur, dass du auswandern willst?

Hol dir jetzt den Steuer-Check und das notwendige Wissen,
um selbstbestimmt die richtigen Entscheidungen zu treffen!

So günstig gab es dieses
Expertenwissen noch nie!

Du hast 2 Optionen:

1. Du bleibst in deiner Komfortzone und trägst weiter deine hohe Steuerlast!

  • Du verlässt Deutschland, ohne deine Auswanderung vorher rechtssicher zu planen.
  • Du zahlst weiterhin hohe Steuern in Deutschland oder erhebliche Wegzugssteuern, obwohl dein Lebensmittelpunkt nun in einem vorteilhafteren Steuerland liegt.
Blitz

2. Du nimmst deine Finanzen selbst in die Hand und wirst selbst der Steuerexperte für dein Unternehmen und dein Leben!

  • Du entwickelst VOR deiner Auswanderung deine ganzheitliche Steuer- und Unternehmensstrategie und zahlst keine Steuern mehr in Deutschland.
  • Die dadurch gesparten Steuern kannst du ganz entspannt in die Skalierung deines Unternehmens, in deine persönliche Weiterentwicklung, in deinen Ruhestand oder in dein neues Leben im Ausland investieren!
Maennchen

Wir rocken deine Steuern - du rockst dein Business!

598€*

* netto, zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer
Zugangsdauer 6 Monate

Häufige Fragen (FAQ)

Gerne kannst du uns eine Nachricht senden und wir klären gemeinsam all deine Fragen. Schreib uns einfach HIER eine Nachricht. Wir freuen uns von dir zu hören.

Buche den Steuer-Check direkt über einen der orangenen Buttons oder HIER.

Du kannst jederzeit einsteigen und mit deiner rechtssicheren Auswanderung beginnen. Alle Inhalte und insbesondere das Workbook sind mittlerweile in der 3. Version erstellt, erprobt und verfügbar.

Du hast 6 Monate Zugriff auf alle Inhalte.

Ob du dich beim Einwohnermeldeamt abmeldest oder noch ein deutsches Bankkonto hast, spielt für das Finanzamt grundsätzlich keine Rolle. Ob du aber noch ein Zimmer bei deiner Familie/deinen Freunden hast, regelmäßig das gleiche Hotel bei deinen Deutschlandbesuchen aufsuchst oder gelegentlich Aufträge in Deutschland abwickelst, interessiert das Finanzamt sehr wohl. Also musst du von vornherein alle steuerlichen Anknüpfungspunkte in Deutschland klären, um nicht nachträglich doch steuerpflichtig zu sein. Schnell kann eine fehlgeschlagene Auswanderung die Steuerfahndung auf den Plan rufen und zu hohen Nachzahlungen inklusive Zinsen und Geldstrafen führen.
Wenn es wirklich schnell gehen muss und deine Auswanderung bald ansteht oder du vielleicht sogar schon ausgewandert bist, kannst du die Ergebnisse aus dem Steuer-Check innerhalb von 2-3 Tagen erreichen. Grundsätzlich kannst du mit 1-2 Stunden Bearbeitungszeit pro Schritt rechnen.

Der Steuer-Check hilft dir dabei selbst Experte deiner Auswanderung zu werden und dir das notwendige Insider-Wissen zu holen. Du bekommst all das Expertenwissen und eine erprobte Vorgehensweise, um deine intelligente Steuer-Strategie eigenständig zu entwickeln. Anhand unseres bewährten Systems kannst du so deine Wegzugsrisiken einschätzen und eine Entscheidung für oder gegen eine (steuerliche) Auswanderung treffen bzw. die richtigen Maßnahmen und Minimierungsstrategien für eine rechtssichere Auswanderung planen und umsetzen.

Achtung: Der Steuer-Check ist ein Selbstlernkurs. Wenn du schon ein Unternehmen in Deutschland hast, empfehlen wir dir unsere Steuer-MasterMind: Rechtssicher Auswandern. Bei der Steuer-MasterMind hast du die Möglichkeit an monatlich stattfindenden Live-Workshops teilzunehmen und dort alle deine Fragen zu stellen, um ganz sicher zu sein, dass du alles richtig machst bei der Auswanderung. Außerdem kannst du alle Themen mit unserer Insider-Community diskutieren.

Ja, unbedingt. Je nach individueller Situation, kann die steuerliche Abmeldung auch rückwirkend erfolgen. Zumindest für die Jahre, für die noch keine Steuererklärung abgegeben wurde. Andernfalls kann die steuerliche Abmeldung regelmäßig für den nächstmöglichen Zeitpunkt vorgenommen werden.

Für Privatpersonen haben wir einen separaten Steuer-Check. HIER geht’s zum Steuer-Check: Rechtssicher Auswandern als Privatperson.

Der Unterschied liegt vielmehr darin, dass du im Steuer-Check eigenständig deine rechtssichere Auswanderung planst und selbst deine steuerlichen Einschätzungen vornimmst. Eine persönliche Beratung bietet Steuerberater Michael Wohlfart derzeit nur in Einzelfällen und besonderen Sachverhalten an. Regelmäßig sind diese sehr komplex und er kann nur einige wenige Mandaten ausreichend sorgfältig betreuen.

Ja. Neben spezifischeren Inhalten, ist der Hauptmehrwert vom Steuer-Check zur Steuer-MasterMind ist die Teilnahme an den regelmäßigen fachlichen Live Workshops und dem offenen Austausch für nicht-steuerliche Themen. Solltest du feststellen, dass dir der Steuer-Check nicht ausreicht, kannst du gerne zu einem späteren Zeitpunkt auf die Steuer-MasterMind upgraden. Dabei rechnen wir dir den bereits bezahlten Betrag für den Steuer-Check an. Im Normalfall sollte der Steuer-Check aber ausreichen.

Ja. Du bekommst deine Investition vom Steuer-Check auf die Steuer-MasterMind angerechnet. Schreibe uns bei Interesse gerne eine Nachricht an einfach@easydigitax.de.

@easydigitax 2022 | Datenschutz | Impressum