Wegzugsbesteuerung vermeiden mit diesen 3 Strategien

Wegzugsbesteuerung

1. Wegzugs­besteuerung bei Wegzug aus Deutschland als Gesellschafter einer GmbH Die Wegzugsbesteuerung besteuert die Beteiligung an einer Kapitalgesellschaft bei Wegzug des Gesellschafters ins Ausland. Dabei wird eine fiktive Veräußerung deiner Beteiligung besteuert, ohne dass dir Geld zufließt. Das kann zu erheblichen Liquiditätsproblemen führen. Daher solltest du dich als Gesellschafter einer Kapitalgesellschaft, in den meisten Fällen […]

Auswandern & Steuern: Diese Steuern musst du beachten (Entstrickung & Funktions­verlagerung)

Strand Auswandern Steuern Geld sparen

1. Bei jeder Verlagerung eines Unternehmens fallen Wegzugssteuern in Deutschland an Egal, welche Rechtsform du hast: wenn du dein Unternehmen ganz oder teilweise ins Ausland verlagerst, fallen immer Steuern an. Sofern du nur einzelne Wirtschaftsgüter bzw. Vermögenswerte auf dein neues Unternehmen im Ausland verlagerst, spricht das Finanzamt von einer Entstrickung. Wenn du bei deiner Auswanderung […]

Unternehmen ins Ausland verlagern? Der beste Zeitpunkt

digitale Unternehmerin möchte auswandern

1. Einführung Wer als Unternehmer auswandert und seinen Firmensitz ins Ausland verlegt, spart in einigen Ländern sehr viele Steuern. Vor allem digitale Unternehmer, die von überall auf der Welt arbeiten können, wandern daher gerne in steuergünstige Staaten aus. Besonders beliebt sind derzeit Zypern, Portugal, Bulgarien, Georgien, Panama oder Paraguay. Dort lockt nicht nur das schöne […]

Auswandern unbedingt noch in 2021 – Das ATAD-UmsG kommt!

das ATAD kommt - noch in 2020 Auswandern

1. UPDATE 9. Juli 2021 Update 09. Juli 2021: Zum Vorteil vieler Auswanderer hat sich der Gesetzgebungsprozess für das ATAD-Umsetzungsgesetz erheblich verzögert. Nun wurde das ATAD-Umsetzungsgesetz am 25. Juni 2021 im Bundesrat verabschiedet und am 30. Juni 2021 im BGBl I S. 2035 verkündet. Damit treten die in diesem Artikel dargestellten Verschärfungen zur Wegzugsbesteuerung erst […]