Exklusives Launch-Angebot
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
EasyDigiTax - Holdingstruktur errichten

3 Fehler bei der Errichtung einer Holdingstruktur

In der Kategorie „Mythos Steuern Sparen“ räumen Steuerberater Michael Wohlfart und Christopher Krug falsche Tatsachen aus dem Weg, beantworten Fragen rund um die Rechtsformwahl und zeigen dir, wie du steuerlich alles richtig machst.

Errichtung einer Holdingstruktur

Mit einer Holdingstruktur können erfolgreiche Unternehmen langfristig steueroptimiert Vermögen aufbauen. Über die Vorteile einer Holding berichten wir in diesem Fachbeitrag ausführlicher.

Bei der Errichtung einer Holdingstruktur sollten allerdings folgende 3 Fehler vermieden werden:

Fehler 1: Falsche Gründungsreihenfolge

Wenn du bei einer Neugründung bereits weißt, dass du eine Holdingstruktur aufbauen möchtest, gründe immer zuerst die Holding und dann darüber die operative Tochtergesellschaft. Eine andere Reihenfolge verursacht unnötige Mehrkosten und erfordert ein zweimaliges Aufbringen des Stammkapitals.

Fehler 2: Verfrühte Ausschüttung

Die Gewerbesteuerfreiheit auf Ausschüttungen setzt voraus, dass die Anteile zu Beginn eines Erhebungszeitraums im Besitz der Holding sind. Das ist regelmäßig im ersten Jahr nicht der Fall, weshalb zu früh durchgeführte Ausschüttungen eine unnötige Steuer auslösen können.

Fehler 3: Umsatzsteuerliche Organschaft

Zwischen deiner Holding und der operativen Tochtergesellschaft kann unter Umständen eine umsatzsteuerliche Organschaft entstehen. Das ist häufig der Fall, wenn zwischen der Holding und der Tochtergesellschaft entgeltlich Leistungen ausgetauscht werden.

Eine umsatzsteuerliche Organschaft birgt grundsätzlich keinen steuerlichen Nachteil, sie führt aber zu einem höheren administrativen Aufwand und kann im schlechtesten Fall Haftungsprobleme auslösen, sollte die Tochtergesellschaft einmal zahlungsunfähig sein.

Meine Empfehlung:

In unserer täglichen Praxis begegnen uns noch weitere Fehler, als die hier genannten. Aus diesem Grund solltest du dich unbedingt von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater umfassend beraten lassen.

Bedenke auch, dass dem Vorteil eines steueroptimierten Vermögensaufbaus einige rechtliche Besonderheiten gegenüberstehen, die einen hohen laufenden Beratungsbedarf für sich beanspruchen. Bleiben Gewinne in der Tochtergesellschaft aus und können somit nicht an die Holding ausgeschüttet werden, müssen die laufenden Kosten der Holding durch Gesellschafterdarlehen finanziert werden.

Wenn du lieber die Antwort hören willst, dann schau dir hier unser passendes Video zum Thema an. Darin beantwortet Christopher ausführlich die Frage „Welche 3 häufigen Fehler bei der Errichtung einer Holdingstruktur lassen sich vermeiden?“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Michael Wohlfart
Michael Wohlfart

Der Steuerberater für deine rechtssichere Auswanderung

Christopher Krug
Christopher Krug

Der Steuerberater für deine nationalen Themen und Umwandlungen

Folge uns auf anderen Plattformen:

Weitere Artikel:

Schlagwörter:

Es freut uns, dass der Beitrag auf dein Interesse gestoßen ist. Solltest du nach dem Lesen immer noch Fragen haben, dann stelle sie doch bitte in unserer Facebook Gruppe zum Thema Steuerwissen. Da wir sehr viele Anfragen über verschiedene Kanäle erhalten, bündeln wir die Kommunikation dort, so dass du vom Austausch und der Diskussion deiner und weiterer Fragen profitieren kannst. Vielen Dank.

Kommt eine Aus­wanderung für dich in Frage?

Trage dich in unseren Steuer-Spar-Letter ein und erhalte als Dankeschön für dein Vertrauen und deine E-Mail Adresse deinen ultimativen Fahrplan per E-Mail. Im Fahrplan erfährst du, wie du in 7 Schritten deine Auswanderung steuerlich rechtssicher umsetzen und nachhaltig Steuern sparen kannst.